Bläserkurs für Erwachsene

Von Tuten und Blasen keine Ahnung? Wir machen Dich orchesterreif!

Im Herbst 2020 starten wir, die Musikgesellschaft Aarberg, unseren ersten Bläserkurs für Erwachsene. Im Rahmen dieses Kurses hast Du als Anfänger oder Wiedereinsteiger aus der Region Aarberg die Möglichkeit, ein Blas- oder Perkussionsinstrument neu – oder wieder – zu erlernen. Dabei kannst Du aus einer breiten Palette an Instrumenten auswählen: Von der Querflöte, über Klarinette, Saxophon, Trompete, Cornet, Waldhorn, Posaune, Euphonium, Fagott, Tuba, hin zu zahlreichen Perkussionsinstrumenten. Für eine Teilnahme am Projekt sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich; einzig Freude am Erlernen eines Instruments und am gemeinsamen Musizieren sind Voraussetzungen.

Unter der musikalischen Leitung von Bruno Hayoz und Urs Burkhard bieten wir abwechslungsreichen Unterricht in Theorie und Praxis für Blasinstrumente an. Der Start erfolgt in Kleingruppen, sehr bald wirst Du aber bereits in der Lage sein, im Gesamtorchester zu musizieren und so von der Gruppendynamik und vom Zusammengehörigkeitsgefühl zu profitieren.

Das Projekt ist auf vier Semester ausgelegt, die Anmeldung erfolgt allerdings bloss semesterweise. Du musst Dich also nicht im Vorneherein gleich für zwei Jahre binden. Die Kosten pro Semester (18 Wochen während der Schulzeit) betragen 390 CHF, exklusive der Miete des Instruments und des Lehrmittels. Mietinstrumente können preiswert über uns bezogen werden. Nach vier Semestern wirst Du musikalisch soweit sein, dass Du auch in der Musikgesellschaft Aarberg mitspielen kannst. Eine Übertrittspflicht existiert nicht – wir würden uns aber natürlich sehr freuen, wenn Du Dich dann zu einem Eintritt in die Musikgesellschaft entscheidest und auch über diese zwei Jahre hinaus zusammen mit uns musizierst.

Informationsanlässe am 9. und 11. September 2020

Bist Du neugierig geworden? Dann schau doch – ganz unverbindlich – bei einem der beiden Informationsanlässe vom Mittwoch, 9. September, und Freitag, 11. September, vorbei! Jeweils ab 20:00 Uhr informieren wir im alten Feuerwehrmagazin Aarberg ausführlich zum Bläserkurs und beantworten gerne alle Deine Fragen zum Projekt. Zudem werden Angehörige der Musikgesellschaft sämtliche angebotenen Instrumente vorstellen, so dass Du dem Namen des Instruments auch ein Bild und vor allem einen Klang zuordnen kannst. Schliesslich werden wir im Rahmen dieser Informationsveranstaltungen auch den Probetag festlegen, damit wir möglichst viele Kalender unter einen Hut bringen können. Vorbeikommen lohnt sich also! Wir freuen uns auf Dich!

Alternativ kannst Du Dich noch bis am 25. September 2020 direkt mit dem folgenden Formular für die erste Ausgabe der Bläserkurse für Erwachsene anmelden.